Ustinov

Ustinov ist ein Raum in Sindelfingen, der zeitgenössische Aspekte thematisiert: sei es Politik oder Kunst, Urbanität, Genuss, Mode oder Verzweiflung.

Die Macher sind Horst Bernauer, Beri Bieber, Jogi Hild* und Rolf Spiess aus Sindelfingen (*bzw Holzgerlingen).

Der Auslöser für dieses Projekt war der Besitzer Horst Bernauer, der den Raum anbot. Und der Name „Ustinov“ stellt überhaupt keinen Bezug zu Ort oder Thema her. Manche denken an den wunderbaren Schauspieler Peter Ustinov. Das ist schön, aber ebenfalls nicht beabsichtigt.

Die Macher wollen keine kommerzielle Galerie betreiben, die sich thematisch einengt: dieser Raum soll Platz bieten für zeitgenössische Ausdrucksformen, die Aspekte unserer heutigen Existenz wiederspiegeln. Sei es Spracharchitektur, Hörbilder, Gedankenmalereien oder: die Kehrwoche.

Formal kann man den Raum auch als Ideenwerkstatt oder Neudeutsch Think Tank bezeichnen in dem gesprochen, diskutiert, gerätselt, geworfen und verworfen wird.

Ustinov ist ein Projektraum für fertige Konzepte, genauso wie für experimentelle Ansätze und für Ideen, die sich noch entwickeln werden.